Auffrischungsschulung

Nach ADR Kapitel 8.2

Eine ADR-Bescheinigung ist fünf Jahre lang gültig. Um eine Verlängerung um weitere fünf Jahre zu erreichen, muss der Fahrer eine Auffrischungsschulung anschließender IHK-Prüfung absolvieren. In der Auffrischungsschulung werden die technischen, rechtlichen und stoffbezogenen Neuerungen vermittelt, die seit dem letzten Lehrgangsbesuch eine Rolle spielen. Diese Auffrischungsschulung kann der Gefahrgutfahrer bereits 12 Monate vor Ablauf der Gültigkeit der ADR-Bescheinigung besuchen. Die Verlängerung wird dann ab dem Ablaufdatum der ADR-Bescheinigung gültig.

(Kein Laufzeitverlust; d.h. Gültigkeitsdatum + 5 Jahre).

Eine Verlängerung der ADR-Bescheinigung nach Ablauf des Gültigkeitsdatums ist nicht möglich! In diesem Fall muss der Fahrzeugführer erneut einen Basiskurs besuchen und die Prüfung bestehen.

Anmeldungen für die Auffrischungsschulung ausschließlich über unser Online-Anmeldeformular!

Dauer des Kurses

1,5 Tage: 8 UE a 45 min Theorie / 4 UE a 45 min Praxis

Prüfung

Alle 5 Jahre muss der Kurs erneuert werden

Preis für den Kurs

224,78 € inkl. Lernmittel

zzgl. 60 € IHK-Prüfungsgebühren

Termine für die Auffrischungsschulung

MonatDatum & Uhrzeit
DezemberDezember Fb 201219
Freitag, den 18.12.2020 von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Samstag, den 19.12.2020 von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr mit anschließender Prüfung durch die IHK

Online Anmeldung

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!